impfungen in München
Infektionskrankheiten werden durch Erreger wie z. B. Bakterienund Viren übertragen. Die Ansteckung geschieht auf unterschiedlichen Wegen, wie etwa der Tröpfcheninfektion (Husten, Niesen), durch Lebensmittel oder über verunreinigte Gegenstände (Schmierinfektion). Manche Erreger werden auch über direkten Kontakt über die Schleimhautübertragen (z.B. HPV, Hepatitis B).
Zu den sichersten Vorbeugemaßnahmen vor Infektionen gehören Impfungen.
Am besten bringen Sie Ihren Impfausweis mit in die Sprechstunde, und wir prüfen, ob sie einen ausreichenden Impfschutz haben.